Montag, 4. Dezember 2017

Adventszeit......

.......und plötzlich ist WEIHNACHTEN 🎄🎅




Na?
Seid Ihr schon mit allem fertig?

Ich leider noch nicht.
Und so langsam wirds eng......
Denn Woche für Woche stehen noch Termine an und die Zeit rast mal wieder.

Wenigstens hab ich es geschafft zu backen....





Engelsaugen, Zimtsterne, Glückskekse, Bärentatzen und Bethmännchen sowie ein  übrig gebliebener Mürbteig, der zu kleinen Kugeln verarbeitet wurde.
Zudem hab ich noch einen Lebkuchenlikör gemacht und Schokocrossies.

Täglich höre ich die Blechdosen in der Speisekammer klappern ......Wir haben viele Weihnachtsmäuse im Haus 😉😊





Die Deko steht auch......





.....im Moment verzuckert mit Schnee.😁

Aber....
ich habe noch keine einzige Weihnachtskarte geschrieben und was ganz wichtig ist.
Die Geschenke..... die fehlen mir noch gänzlich.

Deswegen werde ich wohl irgendwann den Turbo einschalten und lostigern und Geschenke
einkaufen gehen.
Das mach ich zwar nicht so gerne, denn ich stehe eher auf das Verpacken.
Da kann ich mich immer total austoben.

Auf jeden Fall krieg ich das noch pünktlich geschafft - das steht fest.


Euch wünsch ich noch eine schöne nicht zu stressige Adventswoche und ein bisschen Schnee - falls noch nicht vorhanden.

Für alle die mit dem Backen starten, wünsche ich gutes Gelingen.


Liebe Grüße

Virginia






Samstag, 11. November 2017

Novemberblues.....


Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post.

Die Weihnachtskiste hab ich ausgemistet und nun ist sie um einiges leichter geworden.
Aber ich hege den leisen Verdacht, dass sie sich im Laufe der Jahre wieder heimlich anfüllen wird.
Ich kenne mich ja ☺

Naja, so spontane Weihnachtseinkäufe sind halt auch schön.

Ich war erst auf einem Weihnachtsmarkt, da hab ich mich aber ziemlich zurückgehalten.
Es ist nicht sehr viel im Korb gelandet - ich hab mir ja schließlich Vorsätze gesetzt.

Angesichts des ziemlich fiesen Novemberwetters heute, bin ich gerade am grübeln, ob ich schon mit der Deko loslegen soll.
Die Zeit rast ja wie immer mal davon und ich habe schon gehört, dass in meiner lieben Verwandtschaft schon eifrig gebacken wird.

Die "Brätla", wie mir Schwoba saget, .... die hab ich noch gar nicht auf dem Schirm.
Naja, ein bisschen hab ich ja noch Zeit.

Aber jetzt hab ich mir mal meinen Bubikopf geschnappt und die Wuschelmähne geschnitten.
Der schießt im Moment ziemlich in die Länge was das Gestrüpp angeht.
Da hat es fast ein bisschen nach Frühling geduftet.... so nach frischem Gras.☺




Jetzt sieht er wieder etwas gepflegter aus und passt besser zur Weihnachtsdeko.
Ich trau mich nicht ihn von seinem gewohnten Platz zu entfernen. Er ist ziemlich sensibel, was den Standort angeht.
Muss mal gucken, was ich ihm weihnachtliches dazustelle.

Ich hoffe, dass Ihr dieses verregnete Wochenende auch zu etwas Schönem nutzen könnt.
Wettertechnisch ist hier Regen und Schnee angesagt.
Zudem stürmt es und es ist kalt.
Eigentlich wollte ich einen Martinimarkt besuchen, aber der ist sprichwörtlich (für mich zumindest) ins Wasser gefallen.


Also, kuschelt Euch warm ein und genießt diesen Novemberbluestag in jeglicher Form.

Liebe Grüße und bis bald

Eure Virginia

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Hallo zusammen!

Sooooo lange war es ruhig hier.
Verständlich, dass mir daher sehr viele Follower entfolgt sind.
Ich würde es genauso machen.

Es ist viel Zeit ins Land gegangen, der Herbst neigt sich dem Ende.
Der November steht schon in den Startlöchern....

Das heißt für mich, mal in meine Lieblingskisten zu gucken....

Ich will nämlich  meine Weihnachtsdeko ausmisten.
Ja, auch das muss mal gemacht werden.♥

Und angesichts des angedrohten Sturms, der dieses Wochenende wohl zugange sein soll, verpass ich rein wettertechnisch ja dann auch nichts.

Im Laufe der Jahre hat sich einiges angesammelt: Geliebtes, Zerliebtes, Gebasteltes - das sich in seine Bestandteile auflöst, so manches Geschenk - das nicht so richtig ins Ganze passt.
Ja, die Kisten füllen sich im Laufe der Zeit.

Deswegen wird das meine Aufgabe für das kommende Wochenende sein.

Wie handhabt Ihr das?
Mistet Ihr auch hin und wieder mal Eure Weihnachtsdeko aus oder bleibt Ihr ihr treu?

Seid Ihr eher Trendsetter und schmückt Euren Baum immer nach aktuellem Trend oder seid Ihr eher der klassische Typ?

Da bin ich mir treu: Rot-Weiß-Grün ...... Jahr für Jahr.....

Mag altmodisch klingen, aber ich bin zumindest an Weihnachten ein bisschen traditionell.
Irgendwie passen mir diese Farben ideal in die kalte Winterzeit.

Aber bekanntlich sind ja Geschmäcker verschieden 😀



Lasst uns mal wieder gemeinsam plaudern.
Vielleicht kommt hier wieder dann ein bisschen Schwung in die alte BLOG-Hütte......

Bis dahin, wünsche ich Euch einen schönen Abend und ein schönes langes bevorstehendes Wochenende.

Eure Virginia